Werbung reseau Madrid
26. Juni 2019
Ihre Zeitung Aktuelles aus Spanien Wissenswertes
  Neuer Trainer bei Real Madrid
 
 
 
 

Bernd Schuster wird Trainer beim spanischen Meister Real Madrid. Damit wird "der blonde Engel" als zweiter Deutscher nach Jupp Heynkes (1997/98) Trainer der Könglichen. Don Bernardo, wie Schuster auf der Iberischen Halbinsel genannt wird, steht eigentlich bis 2008 noch bei FC Getafe unter Vertrag, dessen Mannschaft er ins Finale des spanischen Königspokal 2007 führte. Über die anfallende Entschädigung aufgrund Schusters frühzeitigem Wechsel herrscht jedoch Unklarheit. Angeblich soll Schuster den Betrag von 480.000 Euro aus eigener Tasche bezahlt haben, um zum spanischen Meister wechseln zu können. Schuster genießt in Spanien einen sehr guten Ruf. Als Spieler konnte er bei den drei großen Vereinen Real Madrid, Athletico Madrid und FC Barcelona als Mittelfeldregisseur glänzen und Meisterschaftserfolge feiern. Doch auch als Trainer blickt Schuster auf eine erfolgreiche Karriere in der spanischen Liga zurück. Bei den kleineren Vereinen CD Xerez (2001-03), UD Levante (2004-05) und zuletzt FC Getafe (seit 2005) lieferte er einen respektable Trainerleistung ab.

Neben Schuster gehört auch Christoph Metzelder zu den deutschen Neuzugängen in der kommenden Saison 2007/08. Die Verpflichtung des Nationalspielers Metzelder bezeichnete Schuster im Vorfeld als Erfolg. Mit wem Metzelder sich die Kabine teilen wird, bleibt bis dato unklar. Nach dem Abgang von Roberto Carlos in die Türkei und Beckhams sicheren Wechsel in die USA stehen einigen anderen Spielern die Türen ebenfalls offen. Allerdings sind schon Neuzugänge geplant, darunter Torwart Jerzy Dudek vom FC Liverpool, Daniel Alves vom FC Sevilla, Arjen Robben vom FC Chelsea, Cesc Fabregas vom FC Arsenal und Javier Saviola vom FC Barcelona angekündigt. Saviolas Verpflichtung soll Schuster selbst angeregt haben. Die Mannschaft von Real Madrid gleicht derzeit einer Baustelle mit Bernd Schuster als neuem Aufseher.


> Nachricht senden

Nachricht senden

Antwort auf:

  • Neuer Trainer bei Real Madrid

    28. Juni 2007, von Dominique Krämer
    Schuster kommt Bernd Schuster wird Trainer beim spanischen Meister Real Madrid. Damit wird "der blonde Engel" als zweiter Deutscher nach Jupp Heynkes (1997/98) Trainer der Könglichen. Don Bernardo, wie Schuster auf der Iberischen Halbinsel genannt wird, steht eigentlich bis 2008 noch bei FC Getafe unter Vertrag, dessen Mannschaft er ins Finale des spanischen Königspokal 2007 führte. Über die anfallende Entschädigung aufgrund Schusters frühzeitigem Wechsel herrscht jedoch Unklarheit. Angeblich (...)

Vorgeschaltete Moderation

Dieses Forum ist moderiert. Ihr Beitrag erscheint erst nach Freischaltung durch einen Administrator der Website.

Eine Nachricht, ein Kommentar?
  • (Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.)

Wer sind Sie? (optional)

Quelle: Süddeutsche Zeitung: http://www.sueddeutsche.de/sport/we...


Impressum
Redakteur werden
Editorial
Kommentare
Fotos
Tanzleute
Der legendäre Sarg Typ mit Hut
Videos
Die Straßen von Madrid
Tarife Werbung
Werbung




Startseite | Kleinanzeigen | Kontakt | Teilnahme an der Zeitung | Werbung

Copyright 2007-2019 MadriderZeitung.