Werbung reseau Madrid
26. Juni 2019
Ihre Zeitung Aktuelles aus Spanien Wissenswertes
  Aidsvirus aus Zellen entfernt
 
 
 
 

Erstmals gelang es Forschern menschliche Zellen vom Aidsvirus zu befreien. Die Infektion mit HIV (humanes Immunschwäche Virus) galt bisher für unumkehrbar. Der Virus pflanzt seine Erbsubstanz fest in die DNA der infizierten menschlichen Zelle ein. Erstmals ist es Forschern im Laborversuch gelungen, die Gene des Aidsvirus wieder aus menschlichen Zellen herauszuschneiden. Dazu wurde ein spezielles Enzym in Forschungsstationen in Hamburg und Dresden entwickelt.

Joachim Hauber vom hamburger Heinrich-Pette-Institut für experimentelle Virologie und Immunologie hofft innerhalb der nächsten zehn Jahre eine Therapie entwickeln zu können. Eine Aids-Therapie, die nicht nur auf Eindämmung der Viren-Vermehrung setzt, sondern auf eine Heilung der Immunschwäche abzielt. Für ein mögliches Heilverfahren müssten Stammzellen aus dem Blut des Patienten gewonnen werden, die außerhalb des Körpers von der virulenten DNA befreit werden. Die gereinigten Zellen würden nach einer Rückübertragung für eine Regeneration des Immunsystems des Patienten sorgen.


> Nachricht senden

Nachricht senden

Antwort auf:

  • Aidsvirus aus Zellen entfernt

    31. Juli 2007, von Dominique Krämer
    Heilung scheint möglich Erstmals gelang es Forschern menschliche Zellen vom Aidsvirus zu befreien. Die Infektion mit HIV (humanes Immunschwäche Virus) galt bisher für unumkehrbar. Der Virus pflanzt seine Erbsubstanz fest in die DNA der infizierten menschlichen Zelle ein. Erstmals ist es Forschern im Laborversuch gelungen, die Gene des Aidsvirus wieder aus menschlichen Zellen herauszuschneiden. Dazu wurde ein spezielles Enzym in Forschungsstationen in Hamburg und Dresden entwickelt. Joachim (...)

Vorgeschaltete Moderation

Dieses Forum ist moderiert. Ihr Beitrag erscheint erst nach Freischaltung durch einen Administrator der Website.

Eine Nachricht, ein Kommentar?
  • (Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.)

Wer sind Sie? (optional)

Quelle: Science magazine, Bd. 316, S.1912.


Impressum
Redakteur werden
Editorial
Kommentare
Fotos
Menschen am Strassenrand Schwarze Witwe
Strohpuppen Ein Trauerspiel
Videos
Die Straßen von Madrid
Tarife Werbung
Werbung




Startseite | Kleinanzeigen | Kontakt | Teilnahme an der Zeitung | Werbung

Copyright 2007-2019 MadriderZeitung.