Werbung reseau Madrid
20. Juni 2018
Ihre Zeitung Aktuelles aus Spanien Wissenswertes
  Eigentumswohnung
 
 
 
 

Beim Erwerb von Eigentumswohnungen empfiehlt es sich eine Maklerfirma zu engagieren. Die spanische Schätzungsgesellschaft (Sociedad de Tasación) führt Marktstudien durch, um Informationen über die gängigen Preise neuer Immobilien bereitstellen zu können. In diesen Studien sind zudem alle aktuellen Angebote aufgeführt.

Beim Kauf von Wohneigentum muss ein Notar hinzugezogen werden. Jede Bank informiert über die Kosten von Hypotheken und die Kaufverfahren. Die Preise für Wohneigentum sind in Spanien relativ hoch. Über spanische Immobiliengeschäfte informiert auch die Stiftung für ausländische Eigentümer (Fundación Instituto de Propietarios Extranjeros).


> Nachricht senden

Nachricht senden

Antwort auf:

  • Eigentumswohnung

    4. Mai 2007, von Erik N.

    Die Bacardi-Villa ist nicht mehr zu haben. Sie dient als Erholungsheim für Mädchen.


Vorgeschaltete Moderation

Dieses Forum ist moderiert. Ihr Beitrag erscheint erst nach Freischaltung durch einen Administrator der Website.

Eine Nachricht, ein Kommentar?
  • (Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.)

Wer sind Sie? (optional)

neue Internetpräsenz der Fundación Instituto de Propietarios Extranjeros
Sociedad de Tasación


Impressum
Redakteur werden
Editorial
Kommentare
Fotos
Cofradías - Brüderschaften Die heilige Jungfrau Maria
Barfuß Frauen unter den Kapuzen
Videos
Die Straßen von Madrid
Tarife Werbung
Werbung




Startseite | Kleinanzeigen | Kontakt | Teilnahme an der Zeitung | Werbung

Copyright 2007-2018 MadriderZeitung.