Werbung reseau Madrid
19. April 2019
Ihre Zeitung Aktuelles aus Spanien Wissenswertes
  Deutsche in Spanien
 
 
 
 

Spanien ist seit langem das beliebteste Auswanderland der Deutschen. Auch wenn in den letzten Jahren die Zahl der deutschen Touristen, als auch der Immobilienerwerbe deutlich abgenommen haben. Die deutsche Botschaft in Madrid schätzt die Zahl der in Spanien gemeldeten Deutschen auf 500.000. Es besteht eine offizielle Meldepflicht auch für EU-Ausländer, die länger als drei Monate im Lande verbringen. Doch geht man von behördlicher Seite davon aus, dass rund 300.000 weitere deutsche Staatsbürger den überwiegenden Teil ihrer Zeit in spanischen Landen verbringen.

Die größte deutsche Gemeinde befindet sich auf den Balearischen Inseln, vornehmlich auf Mallorca. Hier haben rund 20.000 Deutsche offiziell ihren Wohnsitz angemeldet. Doch wird die tatsächliche Anzahl der temporären oder permanenten, mallorquinischen Wahlspanier dreimal so hoch geschätzt.


> Nachricht senden

Nachricht senden

Antwort auf:


Vorgeschaltete Moderation

Dieses Forum ist moderiert. Ihr Beitrag erscheint erst nach Freischaltung durch einen Administrator der Website.

Eine Nachricht, ein Kommentar?
  • (Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.)

Wer sind Sie? (optional)

Internetportal: Deutsche in Spanien


Impressum
Redakteur werden
Editorial
Kommentare
Fotos
Einer der vielen imposanten Festwagen Am
Die bunten Umzugswagen der Cabalgata sind Kinderphantasien nachempfunden Gespannt warten die Kinder auf die Ankunft der Heiligen Drei Könige
Videos
Die Straßen von Madrid
Tarife Werbung
Werbung




Startseite | Kleinanzeigen | Kontakt | Teilnahme an der Zeitung | Werbung

Copyright 2007-2019 MadriderZeitung.