Werbung Madrid
13. Dezember 2017
Ihre Zeitung Aktuelles aus Spanien Wissenswertes
  Banken als öffentliche Werbefläche
 
 
 
Kathy O.
Eine reisewütige Geisteswissenschaftlerin, die lieber Deutsch unterrichtet als Praktikantin zu spielen. 2003 kam ich zum ersten Mal nach Madrid (...)


Dies ist eine normale Bankfiliale in Lavapies. Eine Bank so zuplakatiert zu sehen überrascht hier keinen.

(Kathy O.) -

Das Fenster der BBVA an der Plaza de Lavapies.

Dies ist eine normale Bankfiliale in Lavapies. Eine Bank so zuplakatiert zu sehen überrascht hier keinen. Gegenüber dieser liegt die Filiale einer anderen Bank. Nur nur durch wöchentlicher Fensterputz bewahrt sie vor dem gleichen Schicksal. In der Innenstadt sind die Fassaden vieler Banken öffentliche Werbefläche und überall findet man Plakate an ihren Fenstern.

Kathy O.

Verantwortlich für die Plakate auf Banken ist die hiesige Linke, die - wenn sie plakatiert - keine Bank auslässt. Ist man in ruhigeren Vierteln bedeuted dies zwei bis drei Plakate pro Monat, hier in Lavapies, La Latina und anderen alternativen Vierteln hat sich das auf kommerzielle Plakate - vor allem Party- und Konzertankündigungen - ausgeweitet. Hier ist ein ein Plakat oft nur wenige Stunden sichtbar bevor es überdeckt wird.

An der Plaza de Lavapies schützt sich die Caja Madrid durch regelmäßige Reinigungen, die gegenüberliegende bbva scheint den Kampf aufgegeben zu haben. Der sauberste Zustand, in dem ich die Fenster in den letzten Monaten gesehen habe, war eine Schicht Packpapier.

Kathy O.

Gewisse Bankfenster als öffentliche Werbefläche zu betrachten hat sich inzwischen derart verselbstständigt, dass sogar von Banken organisierte Veranstaltungen dort zu finden sind.

Mehr Fotos

Kathy O.
Kommentar hinzufügen
Kommentar hinzufügen
In der gleichen Rubrik
Wenn spanische Funken sprühen...! (21.12.2010)
Altspanisches Flair (1ro.07.2010)
Regen: undichtes Madrid (1.03.2010)
Banken als öffentliche Werbefläche (2.02.2010)
Tiendas al Mayor (9.12.2009)
[Eindrücke]
Neueste Artikel
"Lebendiger Treffpunkt im Zentrum Madrids" (21.12.2010)
Wenn spanische Funken sprühen...! (21.12.2010)
La Oreja de van Gogh (21.12.2010)
Héroes del Silencio (1984 – 1996) (14.10.2010)
Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 80 bis 100 Minuten - Basketball in Spanien (27.09.2010)
[Startseite]
Sección en español
[Sección en español]

Impressum
Redakteur werden
Editorial
Kommentare
Fotos
1. Mai 2010 in Madrid 1. Mai 2010 in Madrid
1. Mai 2010 in Madrid 1. Mai 2010 in Madrid
Videos
Die Straßen von Madrid
Tarife Werbung
Werbung




Startseite | Kleinanzeigen | Kontakt | Teilnahme an der Zeitung | Werbung

Copyright 2007-2017 MadriderZeitung.