Werbung Madrid
28. April 2017
Ihre Zeitung Aktuelles aus Spanien Wissenswertes
  Tiendas al Mayor
 
 
 
Kathy O.
Eine reisewütige Geisteswissenschaftlerin, die lieber Deutsch unterrichtet als Praktikantin zu spielen. 2003 kam ich zum ersten Mal nach Madrid (...)


Zwischen Plaza Mayor und La Latina und dann noch die Calle Amparo in Richtung Lavapies hinab gibt es viele spannende kleine Läden, in die sich mancher Tourist verirrt, um sich dann über die blöde Verkäuferin zu ärgern, die so wenig geschäftstüchtig ist und sich weigert, ihnen das schöne Hemd oder den tollen Schmuck zu verkaufen.

(Johannes Richter) -

Nichts für Touristen: Venta al Mayor bedeutet Großhandel, auch wenn die kleinen Läden zum Einkaufsbummel einzuladen scheinen.

Zwischen Plaza Mayor und La Latina und dann noch die Calle Amparo in Richtung Lavapies hinab gibt es viele spannende kleine Läden, in die sich mancher Tourist verirrt, um sich dann über die blöde Verkäuferin zu ärgern, die so wenig geschäftstüchtig ist und sich weigert, ihnen das schöne Hemd oder den tollen Schmuck zu verkaufen. Nun, Fakt ist, der Geschäftssinn der dortigen Läden ist relativ hoch, greift aber erst bei Mengen, die in keinen Urlaubskoffer mehr passen. Denn kaum einer dieser Läden verkauft Einzelstücke, wie das überall präsente Schild Venta al Mayor verrät: Großhandel – auch wenn dieses Wort bei der Größe oder genauer gesagt Kleine der Läden fehl am Platz wirkt. Sie wirken einfach wie normale Geschäfte, der kleineren Sorte. Und da ihr Viertel direkt neben einer der Hauptattraktionen von Madrid anfängt, halte ich sie für Touristenfallen der anderen Art.

Dieser Text ist ein Auszug aus dem Blog meinmadrid.wordpress.com für die Madrider Zeitung.

Kathy O.
Kommentar hinzufügen
Kommentar hinzufügen
In der gleichen Rubrik
Wenn spanische Funken sprühen...! (21.12.2010)
Altspanisches Flair (1ro.07.2010)
Regen: undichtes Madrid (1.03.2010)
Banken als öffentliche Werbefläche (2.02.2010)
Tiendas al Mayor (9.12.2009)
[Eindrücke]
Neueste Artikel
"Lebendiger Treffpunkt im Zentrum Madrids" (21.12.2010)
Wenn spanische Funken sprühen...! (21.12.2010)
La Oreja de van Gogh (21.12.2010)
Héroes del Silencio (1984 – 1996) (14.10.2010)
Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 80 bis 100 Minuten - Basketball in Spanien (27.09.2010)
[Startseite]
Sección en español
[Sección en español]

Impressum
Redakteur werden
Editorial
Kommentare
Fotos
1. Mai 2010 in Madrid 1. Mai 2010 in Madrid
1. Mai 2010 in Madrid 1. Mai 2010 in Madrid
Videos
Die Straßen von Madrid
Tarife Werbung
Werbung




Startseite | Kleinanzeigen | Kontakt | Teilnahme an der Zeitung | Werbung

Copyright 2007-2017 MadriderZeitung.