Werbung Madrid
21. September 2018
Ihre Zeitung Aktuelles aus Spanien Wissenswertes
Ihre Zeitung > Agenda > Agenda Kultur - Sport - Freizeit
   
 

3. Juni bis 24. Juli 2007
Ausstellung-Madrid
1968. Tiempos incómodos. Fotografías de Michael Ruetz


Wann:

03.06.09 - 24.07.09
Mo-Fr: 9-21 Uhr



Wo:

Goethe-Institut Madrid
C/ Zurbarán 21



Die Ausstellung „1968: Die unbequeme Zeit“ im Rahmen der Photoespaña widmet sich der Dokumentation der 68er Bewegung des in Berlin geborenen Fotografen Michael Ruetz. Dieser zeigt nicht nur die wichtigsten Protagonisten der Zeit und das vorherrschende politische Klima in Ost-bzw. Westdeutschland, sondern dokumentiert auch die Aufbruchstimmung, die in anderen Ländern, wie Chile oder Griechenland vorherrschte. Der Eintritt ist frei.


Goethe-Institut Madrid




Alle Angaben ohne Gewähr.



Impressum
Redakteur werden
Editorial
Kommentare
Fotos
Ganz Madrid schien sich das Spektakel nicht entgehen lassen zu wollen Jeder versucht den besten Platz zu ergattern, um die Cabalgata mitverfolgen zu können
Gespannt warten die Kinder auf die Ankunft der Heiligen Drei Könige Auch in der Masse der Zuschauer ist ab und an ein König aus dem Morgenland zu entdecken
Videos
Die Straßen von Madrid
Tarife Werbung
Werbung




Startseite | Kleinanzeigen | Kontakt | Teilnahme an der Zeitung | Werbung

Copyright 2007-2018 MadriderZeitung.