Werbung Madrid
23. März 2017
Ihre Zeitung Aktuelles aus Spanien Wissenswertes
  Macaco (1997)
 
 
 
Linda Fischer
Während meines Studiums "Medien und Kommunikation" zog es mich 2007 nach Spanien. Nach dem Bachelor war es dann abermals Zeit meine Koffer zu (...)

Jekatherina A.
Kulturwissenschaftlerin aus Berlin. Und bevor es mit dem Master weitergeht, gönne ich mir nochmal einen kurzen Praktikumsaufenthalt in der Stadt (...)


(wikipedia) -

Macaco

Schwer, diese Band einzuordnen, stammen doch die Mitglieder aus allen möglichen Länder (u.a. Venezuela, Brasilien, Kamerun, Spanien). Stile wie Reggae, HipHop finden sich ebenso wieder wie Rumba Catalana oder Rumba Latina. Auch sprachlich wird sich nicht festgelegt. Von Spanisch über Französisch, Portugiesisch bishin zu Englisch und Italienisch ist alles dabei. "Con la mano levantá" dürfte den meisten, die dieser Musik zugetan sind, ein Begriff sein.

Diskographie:

El Mono En El Ojo Del Tigre (1999)

Rumbo Submarino (2002)

Entre Raíces Y Antenas (2004)

Ingravitto (2006)

http://de.wikipedia.org/wiki/Macaco...

Macaco: http://www.macaco.es
Linda Fischer & Jekatherina A.
Kommentar hinzufügen
Kommentar hinzufügen
In der gleichen Rubrik
La Oreja de van Gogh (21.12.2010)
Héroes del Silencio (1984 – 1996) (14.10.2010)
Macaco (1997) (16.09.2010)
Radio Futura (1980-1992) (17.08.2010)
Chambao (9.08.2010)
[Spanische Kultur]
Neueste Artikel
"Lebendiger Treffpunkt im Zentrum Madrids" (21.12.2010)
Wenn spanische Funken sprühen...! (21.12.2010)
La Oreja de van Gogh (21.12.2010)
Héroes del Silencio (1984 – 1996) (14.10.2010)
Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 80 bis 100 Minuten - Basketball in Spanien (27.09.2010)
[Startseite]
Sección en español
[Sección en español]

Impressum
Redakteur werden
Editorial
Kommentare
Fotos
Tanzleute Menschen am Strassenrand
Der legendäre Sarg Typ mit Hut
Videos
Die Straßen von Madrid
Tarife Werbung
Werbung




Startseite | Kleinanzeigen | Kontakt | Teilnahme an der Zeitung | Werbung

Copyright 2007-2017 MadriderZeitung.