Werbung Madrid
26. Mai 2017
Ihre Zeitung Aktuelles aus Spanien Wissenswertes
  Neue Fahrkarte: "tarjeta azul"
 
 
 
Esther Spari
Von Berlin mit ERASMUS in den Süden Spaniens. Land und Leute ins Herz geschlossen, also noch ein Weilchen länger geblieben. Auf ging´s nach Madrid, (...)


Ab 2. März gibt es ein neues Monatsabo für den Metro- und Busverkehr.

(Flickr/ Diorama Sky ) -

Anders als mit dem alten BonoTet-Ticket werden Erwerber der "tarjeta azul" auch mit der Metro fahren können.

Die Anfang März erscheinende Monats-Fahrkarte wird eingeführt, um denjenigen zu helfen, die an der momentanen Wirtschaftslage am meisten zu beissen haben: Senioren über 65 Jahre, die verwitwet sind oder weniger als 527,24€ im Monat zur Verfügung haben, Menschen mit körperlicher Behinderung, Arbeitsunfähige und deren Ehepartner.

Für 5,50€ im Monat ermöglicht es diese Fahrkarte, sowohl alle Autobusse der EMT (Empresa Municipal de Transportes), als auch die Metrolinien der Zone A zu nutzen. Darüber hinaus gestattet sie Fahrten mit der Linie 1 der Metro Ligero, die sich zwischen Pinar de Chamartín und Las Tablas bewegt.

Die neue Fahrkarte ersetzt das BonoTet Ticket, welches bisher nur begrenzte Fahrten mit den Bussen der EMT ermöglicht hat, aber auf die gleiche Zielgruppe zugeschnitten war. Ab 2. März ist die neue "tarjeta azul" an den Schaltern der Metro-und Buslinien erhältlich. Das alte BonoTet Ticket kann noch bis 31. Juli genutzt werden.

El Mundo

abc.es

Esther Spari
Kommentar hinzufügen
Kommentar hinzufügen
In der gleichen Rubrik
Das Prekariat wandert aus (17.08.2010)
“Die Plazas sind nicht zum Sitzen da” (12.08.2010)
Madrid leidet an Ärzteschwund (21.03.2010)
Fahrräder beliebter - Autoverkehr konstant (15.03.2010)
Madrid in 4 Stunden (4.03.2010)
[Madrid]
Neueste Artikel
"Lebendiger Treffpunkt im Zentrum Madrids" (21.12.2010)
Wenn spanische Funken sprühen...! (21.12.2010)
La Oreja de van Gogh (21.12.2010)
Héroes del Silencio (1984 – 1996) (14.10.2010)
Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 80 bis 100 Minuten - Basketball in Spanien (27.09.2010)
[Startseite]
Sección en español
[Sección en español]

Impressum
Redakteur werden
Editorial
Kommentare
Fotos
Violinenspielerinnen im Parque del Retiro Irische Klänge am Plaza Callao
Trommler am Monument des Parque del Retiro Trompetenspieler im Parque del Retiro
Videos
Die Straßen von Madrid
Tarife Werbung
Werbung




Startseite | Kleinanzeigen | Kontakt | Teilnahme an der Zeitung | Werbung

Copyright 2007-2017 MadriderZeitung.