Werbung Madrid
20. September 2017
Ihre Zeitung Aktuelles aus Spanien Wissenswertes
  Nummern, die Sie (er-)kennen sollten
 
 
 
Katja Ehrentreich
Sprachen und Kommunikation sind sowohl Studium als auch Hobby. Nach Semestern in Frankreich und Portugal soll nun Spanien erobert werden. Wenn (...)


Nummerkennung kann viel Ärger ersparen

(K. Ehrentreich - Madriderzeitung) -

Nummern, die Sie (er-)kennen sollten.

Mehr als 27.000 Personen in Spanien sind im Juli 2008 Opfer eines Telefonbetrugs geworden. Die Betroffenen erhielten die Textmitteilung „Jemand hat dir eine Sprachnachricht hinterlassen“ auf ihr Handy und wurden aufgefordert eine 905-Nummer anzurufen, um die Nachricht abzuhören. Dabei handelte es sich aber um Betrug, denn eine derartige Botschaft existierte gar nicht. Dem Anrufer wurde aber mindestens 1 Euro pro Anruf berechnet.

Damit Sie Absender leichter einordnen können, folgend eine Auflistung wichtiger Vorwahlen:

Vorwahlen, die auf eine Zusatzgebühr hindeuten Servicenummern mit zusätzlicher Tarifierung sind solche, die - durch eine bestimmte Kennzahl markiert - eine spezifische Bezahlung mit sich bringen.

803: Kontakte und Erotisches

806: Freizeit und Unterhaltung; Tarot; Preisausschreiben

807: fachlicher Service, Online-Psychologen, Ärzte

907: Internetzugang

Die erste Ziffer nach der Vorwahl (also die vierte) deutet auf den Preis des Anrufs hin. Je größer die Zahl ist, desto teurer wird das Telefongespräch sein. Die tatsächlichen Kosten werden am Anfang des Telefonats bekanntgegeben. Die Zeit dafür wird aber nicht mitberechnet. Auf der Rechnung muss die Art des Unternehmes erkennbar sein.

Nationale Vorwahlen mit Spezialtarif (Stand: Juli 2008) Die Tarife dieser Nummern können sowohl höher als auch niedriger als ein normales nationales Gespräch und sogar gratis sein; sie sind teilweise von Tageszeit und Wochentag abhängig und davon, ob von Festnetz oder Handy angerufen wird.

800 und 900: Gratis für Anrufer

901: Anrufer bezahlt nie mehr als 0,04€/min

902: Kosten liegen zwischen denen eines Ortsgespräch und denen zwischen zwei Provinzen d.h. 0,0404€/min bis 0,0673€/min

904: Kostenteilung der Gesprächspartner, 0,037€/min bis 0,0442€/min

905: Preis ist davon abhängig, welche Ziffer folgt d.h. 0,0593€/min (905-1), 0,6297€/min (905-4)

Diese Vorwahl wird auch für Telefonumfragen genutzt, für die der Klient bezahlt wird.

908: „Kostenlose“ Verbindung mit dem Internet; Kosten wie für Ortsgespräche

Nicht verwechseln sollten Sie die Sondernummern mit den Vorwahlen der Provinzen Spaniens, die natürlich zum Normaltarif gewählt werden können.

Vorwahlen der Provinzen Spaniens A Coruña: 981 / Alava: 945 / Albacete: 967 / Alicante: 96 / Almería: 950 / Asturias: 98 / Avila: 920 / Badajoz: 924 / Baleares: 971 / Barcelona: 93 / Bizkaia: 94 / Burgos: 947 /Cáceres: 927 / Cádiz: 956 / Cantabria: 942 / Castellón: 964 / Ceuta: 956 / Ciudad Real: 926 / Córdoba: 957 / Cuenca: 969 / Gipuzkoa: 943 /Girona: 972 / Granada: 958 / Guadalajara: 949 / Huelva: 959 / Huesca: 974 / Jaen: 953 / La Rioja: 941 / Las Palmas: 928 / Leon: 987 / Lugo: 982 / Lleida: 973 / Madrid: 91 /Málaga: 95 / Melilla: 95 / Murcia: 968 / Navarra: 948 / Ourense: 988 / Palencia: 979 /Pontevedra: 986 / Salamanca: 923 / Sta. Cruz Tenerife: 922 / Segovia: 921 / Sevilla: 95 / Soria: 975 / Tarragona: 977 / Teruel: 978 / Toledo: 925 / Valencia: 96 /Valladolid: 983 / Zamora: 980 / Zaragoza: 976

Handynummern Handynummern in Spanien beginnen mit der Ziffer 6

http://www.elpais.com/articulo/inte... fraudulentas/elpeputec/20080812elpepunet_3/Tes (Zugriff: 25-08-08)

http://www.spaindata.com/data/1pref... (Zugriff: 26-08-08)

http://es.wikipedia.org/wiki/Llamad... (Zugriff: 26-08-08)

http://es.wikipedia.org/wiki/N%C3%B... %A9fono_de_tarificaci%C3%B3n_especial (Zugriff: 26-08-08)

http://www.covantis.es/numeros-80x-... (Zugriff: 27-08-08)

Katja Ehrentreich
Kommentar hinzufügen
Kommentar hinzufügen
In der gleichen Rubrik
Liste hispanophoner Literatur - Geschichten von der Liebe und anderen Dingen (22.09.2008)
Nummern, die Sie (er-)kennen sollten (16.09.2008)
Telefonnummern im Notfall (12.06.2007)
Krankenhäuser für Notaufnahmen (11.06.2007)
[Hilfreiches]
Neueste Artikel
"Lebendiger Treffpunkt im Zentrum Madrids" (21.12.2010)
Wenn spanische Funken sprühen...! (21.12.2010)
La Oreja de van Gogh (21.12.2010)
Héroes del Silencio (1984 – 1996) (14.10.2010)
Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 80 bis 100 Minuten - Basketball in Spanien (27.09.2010)
[Startseite]
Sección en español
[Sección en español]

Impressum
Redakteur werden
Editorial
Kommentare
Fotos
Erholung im Retiro Tirso de Molina
Die Terrasse an der Calle Huertas
Videos
Die Straßen von Madrid
Tarife Werbung
Werbung




Startseite | Kleinanzeigen | Kontakt | Teilnahme an der Zeitung | Werbung

Copyright 2007-2017 MadriderZeitung.