Werbung Madrid
13. Dezember 2017
Ihre Zeitung Aktuelles aus Spanien Wissenswertes
  Botellón auf die Befreiung
 
 
 
Erik N.
Nach dem Abitur und dem obligatorischen Zivildienst wurde überstürzt ein Jurastudium begonnen. Die Einsicht: Juristerei wird nicht zur (...)


Botellón in der Nacht zum 2. Mai 2007

(Karol Wiszniewski) -

Die traditionelle Feier eskalierte als Polizisten versuchten den öffentlichen Alkoholkonsum zu unterbinden.

Schon in der Nacht auf den 1. Mai 2007 kam es zu Konflikten zwischen Polizeieinheiten und Jugendlichen. Mittelpunkt der Auseinandersetzungen war auch in der darauffolgenden Nacht der "Plaza Dos de Mayo" in Malasaña. Das Trinken von Alkohol auf der Strasse (botellón), auch an Fest- und Feiertag, ist gesetzlich in der spanischen Hauptstadt verboten. Nichtsdestotrotz versammelten sich etwa 200 meist Jugendliche, um der fast schon traditionellen Botellón an diesem Tage zu fröhnen.

Die Situation eskalierte als die Polizei versuchte den Alkoholkonsum zu unterbinden. Mofas und Mülleimer wurden in Brand gesetzt und die Beamten mit Flaschen und Steinen beworfen. Die Sicherheitskräfte verzeichneten 25 Festnahmen und zählte 48 Verletzte, die ärztlich behandelt wurden. Trotz des Einsatzes einer Anti-Eskalationseinheit, berichteten die Zeitungen von unnötiger Härte von Seiten der Polizei. Diese beschuldigte die Feiernden den Zusammenstoß provoziert zu haben. Die "Botellónes" hingegen beklagten das Verbot der traditionellen Maifeier, die mit reichlich Alkoholkonsum zelebriert wird.

Quelle: El Pais: http://www.elpais.com/articulo/madrid/Ayuntamiento/combatio/botel lon/Malasana/pese/ley/permite/fiestas/elpepuespmad/20070504e lpmad_10/Tes
Erik N.
Kommentar hinzufügen
Kommentar hinzufügen
In der gleichen Rubrik
Sevilla - Hollywood der Webserien (22.06.2010)
Günther Wallraff: Manuskript gestohlen (31.05.2010)
Online-Zeitung Soitu.es macht dicht (29.10.2009)
Aufregung um Zapateros Töchter (30.09.2009)
"Pe" ist strahlende Siegerin (23.02.2009)
[Medien - People]
Neueste Artikel
"Lebendiger Treffpunkt im Zentrum Madrids" (21.12.2010)
Wenn spanische Funken sprühen...! (21.12.2010)
La Oreja de van Gogh (21.12.2010)
Héroes del Silencio (1984 – 1996) (14.10.2010)
Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 80 bis 100 Minuten - Basketball in Spanien (27.09.2010)
[Startseite]
Sección en español
[Sección en español]

Impressum
Redakteur werden
Editorial
Kommentare
Fotos
Zuckerl für die Kleinen Der legendäre Sarg
Ein Trauerspiel Strohpuppen
Videos
Die Straßen von Madrid
Tarife Werbung
Werbung




Startseite | Kleinanzeigen | Kontakt | Teilnahme an der Zeitung | Werbung

Copyright 2007-2017 MadriderZeitung.